Die Fassade prägt nicht nur das optische Erscheinungsbild Ihres Hauses, sie soll das Gebäude in Verbindung mit einer soliden Wärmedämmung vor allem dauerhaft vor Feuchtigkeit und extremer Witterung schützen. Mit einer hochwertigen Fassade verhindern Sie Wärmeverluste, sparen Energie, sorgen für Schallschutz und erhalten das Gebäude jahrzehntelang.

Verkleidungen können aus verschiedenen Materialien und Deckungsarten gefertigt werden wie z. B. Naturschiefer, Faserzement, großformatige Plattendeckung oder vielleicht aus Holzwerkstoffen/Holzschalungen (z. B. Stülpdeckung oder Deckelschalung).

Eingesetzt werden auch Zink- und Kupferbleche in Stehfalzdeckungen. Die dafür erforderlichen Unterkonstruktionen und Wärmedämmungen werden selbstverständlich auch von uns ausgeführt.

Wir arbeiten mit folgenden Partnern zusammen: